Informationen - Jugendschutz


Grundsätzlich gilt bei Veranstaltungen Einlass ab 18 Jahren!.

Aufenthaltsberechtigung zu Theater- und Konzert-Veranstaltungen:

Unter 14 Jahren:
Dem Jugendlichen ist der Zutritt zu einer Veranstaltung ohne elterliche Begleitung nicht gestattet.

Zwischen 14 – 16 Jahren:
Der Jugendliche darf ohne Begleitung bis 22:00 Uhr eine Veranstaltung besuchen, danach muss er das Haus verlassen.

Zwischen 16 – 18 Jahren:
Der Jugendliche darf ohne Begleitung eine Veranstaltung bis 24:00 Uhr besuchen, danach muss er das Haus verlassen.

Verlässt ein Jugendlicher eine Veranstaltung nicht zur vorgeschriebenen Uhrzeit, begeht er damit Hausfriedensbruch und muss mit einer Anzeige rechnen. Lehrer, Gruppenleiter und Erziehungsberechtigte sind für angemessenes Verhalten von Kindern und Jugendlichen verantwortlich.

Eine von den Eltern zur Aufsicht beauftragte Person ist nicht zulässig!