Eintrittskarten für diese Veranstaltung: ... sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.
Vorverkauf: ab 22 EUR
Abendkasse: lt. Aushang
Datum: Do, 06.12.18
Beginn: 20:00 Uhr
Restaurant: geschlossen

Sybille ist Altenpflegerin und das ist überwiegend nicht sehr romantisch. Zwischen Bettpfanne und Kartoffelbrei verliert sie so langsam die Übersicht, bis sie eines Tages beschließt, ihren Arbeitsplatz mal grundlegend umzumodeln. Sie schafft Kaffeekränzchen und Liedernachmittage kurzerhand ab und organisiert statt dessen mit den flotten Oldies Rollator – Ralleys und Bullenreiten.

Volle (Pflege)Kraft voraus! Wen interessieren da der „Pflege TüV“ oder der Fachkräftemangel? Jetzt kommt Sybille, und die schafft gekonnt den Spagat zwischen erstklassiger Unterhaltung und dem sensiblen Thema Pflege. Sie sind noch nicht pflegebedürftig?

Vorsicht, das kann schneller gehen, als sie denken. Selbst Ralf Schumacher ist schon über eine achtlos weggeworfene Bananenschale gestolpert und schwupp, schon findet man sich in einem adretten Pflegebett wieder. Da ist es doch gut, wenn man vorher schon mal Einblicke in diese unbekannte Welt tun kann, zumal, wenn der quietschkomische Temperamentsbolzen Sybille durch einen Abend voller Pointen und komischer Verwirrungen braust, der das Lachorgan auf´s Äußerste strapaziert. Am Ende werden auch Sie rufen: „Sybille, bitte, bitte pflege mich!“

Die Kabarettistin Ramona Schukraft erhielt mehrere Comedypreise. Ihr TV-Debüt gab sie in der WDR Sendung „Ladies Night“ und sie trat in den TV-Serien Quatsch Comedy Club, Nightwash und ‚Blond am Freitag´ auf. Mit der Figur der Sybille Bullatschek war sie Finalistin beim Kabarettpreis „Krefelder Krähe“ im Jahr 2009.