Gäste-Hygieneregeln


Liebe Gäste der Heimat,

es gibt neue Regeln für Veranstaltungen in der Heimat.

Folgende Regeln gelten beim Besuch einer Veranstaltung in der Heimat:

Beim Einlass:

3G-Regel:

- Zeigen Sie bitte beim Eingang bitte Ihr negatives Corona-Testergebnis (nicht älter als 24 Stunden). Alternativ können Sie einen Nachweis über Ihre Genesung oder vollständige Impfung in Bezug auf das Coronavirus vorlegen.

- minderjährige Schülerinnen und Schüler, die anhand einer Bescheinigung der Schule nachweisen, dass sie im Rahmen eines verbindlichen schulischen Schutzkonzeptes regelmäßig zweimal pro Woche getestet werden; im Zeitraum vom 4. bis zum 17. Oktober 2021 gilt dies nur in Verbindung mit einem Testnachweis im Sinne von § 2 Nummer 7 Buchstabe c SchAusnahmV, der höchstens 72 Stunden zurückliegt, oder mit der Auskunft einer oder eines Sorgeberechtigten über die Durchführung eines zugelassenen Selbsttests, der höchstens 72 Stunden zurückliegt, entsprechend der Gebrauchsanweisung bei der Schülerin oder dem Schüler im häuslichen Umfeld einschließlich des Datums der Testdurchführung (Selbstauskunft).

- Kinder bis zur Vollendung des siebten Lebensjahres benötigen nicht die 3G-Regeln.

- Das Tragen einer Maske wird empfohlen ist jedoch nicht zwingend erforderlich.

- Abstand halten wird empfohlen ist jedoch nicht zwingend erforderlich.

- Wir erheben keine Kontaktdaten.

generell gilt:

- Bitte nehmen Sie Abstand vom Besuch einer Veranstaltung in der Heimat, wenn Sie Erkältungssymptome aufweisen!
- Bei Nichtbeachtung der Regeln erfolgt der Ausschluss von der Veranstaltung im Rahmen des Hausrechts.

Diese Webseite und einige Partnerdienste mit entsprechender Genehmigung nutzen Cookies und andere Technologien um bestmöglichen Service zu bieten. Durch schließen der Anzeige, oder bei weiterer Nutzung dieser Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden. Unsere Datenschutzbestimmungen und Cookie Informationen finden Sie hier: weitere Informationen